ALUFOR - Schildersysteme GmbH

OBJEKTBESCHILDERUNG ÜBERSICHT

Alle Primus-Schilder sind leicht gewölbt und verfügen über runde Randelemente mit dem Durchmesser von 10 mm. Der Wechsel der Abdeckscheibe und des Beschriftungsträgers aus Papier erfolgt immer mit Hilfe eines Montagesaugers.

Alle KLASSIK-Schilder sind flach gewölbt und verfügen über eckige Randelemente mit dem Maß von 9 x 9 mm. Der Wechsel der Abdeckscheibe und des Beschriftungsträgers aus Papier erfolgt immer mit Hilfe eines Montagesaugers.

PRIMUS Standard:
Die Randelemente aller Türschilder sind mit einem Abschlußteil aus Edelstahl versehen.
KLASSIK Standard:
Die Randelemente aller Türschilder sind mit einem Abschlußteil aus Edelstahl versehen.
PRIMUS Plus:
Alle Türschilder sind mit aufgeschraubten Abschlußteilen aus Kunststoff versehen
(Farbe: silbergrau).
Der Papiereinleger ist dadurch manipulationssicher.
KLASSIK Plus:
Alle Türschilder sind mit aufgeschraubten Abschlußteilen aus Kunststoff versehen
(Farbe: silbergrau).
Der Papiereinleger ist dadurch manipulationssicher.
PRIMUS de luxe:
Alle Türschilder sind mit aufgeschraubten Abschlußteilen aus Aluminium versehen (Farbe silber eloxiert).
Der Papiereinleger ist dadurch manipulationssicher.
KLASSIK de luxe:
Alle Türschilder sind mit aufgeschraubten Abschlußteilen aus Aluminium versehen (Farbe silber eloxiert).
Der Papiereinleger ist dadurch manipulationssicher.
   

Alle System 12 Schilder verfügen über einen umlaufenden, schmalen Rahmen mit einer Bautiefe von 12 mm. Der Wechsel der Abdeckscheibe und des Beschriftungsträgers aus Papier erfolgt immer mit Hilfe eines Inbus-Schlüssels. Der Papiereinleger ist dadurch immer manipulationssicher.

Die Aluminium-Paneele der CLICK Paneelsystem-Schilder werden auf Randleisten aus Kunststoff oder Aluminium aufgeclippt. Die Beschriftung erfolgt mit Klebefolie oder Einschubstreifen. Die Schilder haben eine Bautiefe von 10 mm.